iconicondownloadflatlivinglocationmail_circleiconsignetwordmark

Ausstattung Ihrer Wohnung am Gaimberg.

  • Allgemeiner Bereich

    Gang- und Stiegenflächen mit keramischem Bodenbelag, Lift vorhanden

  • Anschluss für Telekommunikation vorhanden. Antennenanlage:

    digitale Gemeinschafts-SAT-Anlage mit wohnungsweiser Signalbereitstellung (SAT-Receiver erforderlich)

  • Bodenbeläge

    Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Zimmer: Fertigparkett in Eiche Riemen

  • Dach

    Flachdach als Warmdach mit Blecheindeckung bzw. Alpindach

  • Entlüftungsanlage

    Kontrollierte Wohnraumlüftung: Wohnzimmer und Zimmer mit Zuluft; Bad und WC mit Abluft;
    Küche: keine Anschlussmöglichkeit für Abluft, Dunstabzug mit Umluftbetrieb möglich

  • Fensterelemente, Balkontüren

    Rahmenstockkonstruktion aus Kunststoff mit Aluschale, Farbe innen weiß, außen Alu, 3-Scheibenisolierverglasung, Kunststoffinnenfensterbank in weiß, Außenfensterbank aus beschichtetem Alu

  • Freiflächen

    Balkone niveaugleich mit Wohnraumboden, Belag mit Lärchenholz; Balkongeländer mit Handlauf; Steckdosen und Beleuchtung

  • Fußboden, Unterkonstruktion

    schwimmender Zementestrich, Wärme- und Trittschalldämmung, Poroflockschüttung

  • Geschossdecken

    Stahlbetondecken verputzt

  • Heizung und Warmwasseraufbereitung

    Pelletsheizung, Wohnungsstation (kein Boiler), Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung

  • Malerarbeiten

    Decken wund Wandanstrich in weiß

  • Sanitäre Ausstattung

    Bad mit Waschbecken, Acrylbadewanne 170 x 75 cm oder Dusche, Waschmaschinenanschluss, Armaturen und Brauseset; WC mit Hänge-Tiefspül-WC-Schale mit Spartastenfunktion und Handwaschbecken inkl. Armatur

  • Sicherheitseinrichtung

    Rauchmelder in jedem Wohnraum (batteriebetrieben); Brandmeldeanlage im Stiegenhaus; CO-Warnanlage in der Tiefgarage; Blitzschutzanlage

  • Sonnenschutz

    Vorkehrungen für Außenjalousien

  • Tiefgarage

    Bedienung des Gargaentors mittels Handsender und Wohnungsschlüssel

  • Türelemente

    Wohnungseingangstür – Beschlag mit Mehrfachverriegelung, Türspion und Namensschild; Innentüren: Tischlertüren mit Holzumfassungszargen

  • Verfliesung

    WC: Wand bis 1,5 m Höhe verfliest, Bad ca. 2,0 m hoch verfliest, Duschbereich raumhoch verfliest; glasierte keramische Bodenfliesen, 4 Farben zur Auswahl, Format 33 x 33 cm; Wandfliesen weiß glänzend oder matt Format 25 x 33 cm; Bodenfliesen mit Sockelleisten

  • Wände

    Außenwände massiv
    Ziegel- bzw. Betonwände mit innenseitigem Verputz, Vollwärmeschutz und Fassadenputz, zum Teil Plattenfassade oder Lärchenschalung;
    Wohnungstrennwände: Massivwände mit Gipskarton-Vorsatzschale; Zwischenwände: Ziegelwände 12 cm mit beidseitigem Verputz

  • Zentrale Schließanlage

    Wohnungseingangsschlüssel (5 Stk. gleichsperrend)
    sperrt zusätzlich Allgemein-, Kellerraum und Tiefgaragentor

  • Vermerk

    Technische Änderungen vorbehalten. Stand: 12/2017
    Alle Bilder sind Symbolbilder